Zum Hauptinhalt springen

Jahresempfamg der Kreisgruppe

Mit 16 Kameraden und Kameradinnen war die RK-Feldjäger wieder stark vertreten.

Die Kreisgruppe Bielefeld hatte wieder zum Jahresempfang eingeladen und die RK-Feldjäger nahm mit 16 Kameraden und Kameradinnen teil. In der Begrüßung merkte Oberst d.R. Bernd Ehlebracht an, dass bei diesem Jahresempfang die wohl größte Teilnehmerzahl erreicht wurde. Neben zahlreichen Ehrengästen aus Politik und Militär begrüßte er auch den Referenten Brigadegeneral Dirk Backen. Dieser referierte über das Thema "Auswirkungen der Präsidentenwahl 2016 in den USA auf das transatlantische Verhältnis". Durch seine lange Tätigkeit im Amt des Verteidigungsattachés an der Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Washington DC hatte er Einblick in die politische Struktur und konnte somit die Auswirkungen zwischen Politik, Militär und Wirtschaft deutlich machen.

 

Nach dem Vortrag hatte die Kreisgruppe wieder einen kleinen Stehempfang organisiert, der den Jahresempfang bei guten und angeregten Gesprächen ausklingen ließ.