CSS ist valide!

Erfolgreiche Teilnahme am IMSB

Gute Platzierungen in der Einzelwertung der RK-Feldjäger

Vom 21.-23. April fand wieder das 38. Internationale Militärschießen Bielefeld statt. Mit zwei Mannschaften nahmen unsere RK-Feldjäger am Schießen teil. Eine Mannschaft wurde unterstützt von zwei Kameraden aus Holland, die wir beim Schießen in Holland kennengelernt haben. Hptm Robin De Rooig und Lt Andrew Faber. Wie in jedem Jahr leitete OTL Frank Petring den Stand Alma 6. Wir stellten wieder Funktionäre und wurden hierbei von den RKs Lemgo, Kalletal, Sparrenburg, Bad Salzuflen und Rheda Wiedenbrück unterstützt. Hierfür herzlichen Dank. 

 

Die Mannschaften erzielten in der Gesamtwertung die Plätze 19 (P8), 12 (G36) und 16 (P8 + G36) für RK-Feldjäger I und die Plätze 24 (P8), 15 (G36) und 18 (P8 + G36) für RK-Feldjäger II. Bei 50 teilnehmenden Mannschaften ist dies sehr gut. In den Einzelwertungen errangen von insgesamt 289 Teilnehmern die Kameraden OG d.R. Harald Göke den 13. Platz beim Schießen G36 und OFw d.R. Reinhard Buttke den 16. Platz beim Schießen P8. Auch diese Ergebnisse sind sehr gut.

 

Die Unterbringung war wieder im Lager Augusta, wo wir beim Grillen und sehr guten Gesprächen jeweils am Freitag und Samstag mit einem RK-Abend den Tag abrunden ließen. Bilder von dieser Veranstaltung findet ihr in der Bildergallerie. Eine Ergebnisliste findet ihr im Downloadbereich.